Original oder Nachbau?

Ist das Original immer besser? Jetzt neu im Sortiment: „Glamaxy“ von essence.
Gute Kopie oder schwacher Fake?

Vor ein paar Wochen erst hab ich mich so sehr über meinen frisch ergatterten „Shine of the times“ gefreut (hier nachzulesen) und fast parallel dazu kam von essence der „Glamaxy“ raus. In der Flasche sieht dem SOTT zum verwechseln ähnlich, die Flakies sind eine Spur kleiner kommt mir vor. Wie sich die beiden am lackierten Nagel verhalten möchte ich euch bald in Fotos zeigen. Ich muss feststellen – auf die schnelle sind die beiden Effekt-Überlacke gar nicht von einander zu unterscheiden. In einer Essienistas-Gruppe hab ich gelesen Glamaxy bräuchte 2 Schichten um den selben Effekt zu haben, wäre aber auch in Ordnung. Gerade wenn man sich den Preis ansieht. Glamaxy gibt es um 1,95€, den SOTT ja im Handel gar nicht mehr, wechselt aber bei ebay und co selten unter 20€ den Besitzer.

Ich persönlich finde es sogar etwas schade, da es dem SOTT ein wenig den Glanz und vorallem den Hype genommen hat. Aber er ist immer noch ein Sammlerstück, auch wenn man lackiert dann kaum einen Unterschied sieht.
Den Hype hat der Lack allerdings nicht nur wegen seiner Seltenheit sondern wegen des tollen Effekts, und den jetzt öfter lackieren zu können ist ja eindeutig ein Gewinn 😊

Die lackierten Nägel poste ich euch die Tage! Habt einen feinen Abend 😘


Ein Gedanke zu “Original oder Nachbau?

  1. Huhu,
    Ich finde, man kann dem Glamaxy nicht vorwerfen, ein Nachbau zu sein. Essence hatte früher schon so einen Flakies-Topper, zuerst in der Re-Style!-LE als „Waking up in Vegas“, danach als „Night in Vegas“ im regulären Standartsortiment. Ich weiß nur grad nicht, ob es den SOTT damals auch schon gab…?
    Ich musd sagen, ich mag die Essence-Lacke da mehr, allein das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich unschlagbar. Da investiere ich mein Geld lieber in den „Sparkle on Top“ von Essie, da sehe ich wenigstens einen Unterschied zum Glamaxy/Vegas/SOTT 😄😄

    Viel Spaß und Erfolg übrigens mit deinem Blog! 💙

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s